Schilder für Landwirte
Feldtafeln zum Kulturlandschaftsprogramm

Feldtafeln

Damit die vielfältigen Leistungen der Landwirtschaft für die breite Gesellschaft in Bayern sichtbar werden, stellt die Landwirtschaftsverwaltung Feldtafeln zum Kulturlandschaftsprogramm zur Verfügung, mit denen Landwirte ihre KULAP-Flächen kennzeichnen können. Die Kernbotschaften der Schilder sind: Landwirte tun etwas für Artenvielfalt, Boden, Wasser und Klima.

Landwirtinnen und Landwirte, die an dieser Aktion teilnehmen wollen, können die Schilder kostenlos über das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham beziehen, so lange der Vorrat reicht. Zusätzlich stehen die Feldtafeln auch als Download auf den Internetseiten des Ministeriums zur Verfügung.

Feldtafeln gibt es momentan zu den folgenden Maßnahmen:

  • Artenreiches Grünland
  • Blühflächen für Insekten
  • Öko-Landbau
  • Streuobst

Ansprechpartner

Katharina Wals
AELF Cham
Schleinkoferstraße 10 u. 12
93413 Cham
Telefon: 09971 485-1006
Fax: 09971 485-1111
E-Mail: poststelle@aelf-ch.bayern.de
Konrad Griesbeck
AELF Cham
Schleinkoferstraße 10 u. 12
93413 Cham
Telefon: 09971 485-1202
Fax: 09971 485-1111
E-Mail: poststelle@aelf-ch.bayern.de